Kategorien
News

NEUES aus dem Ortsrat

In der letzten Sitzung wurde, nachdem das Ortsratsmitglied Pascal Hans, wohnortbedingt aus dem Ortsrat ausgeschieden ist, Peter Ludwig von mir per Handschlag als neues Ortsratsmitglied verpflichtet.

Ein Thema der Sitzung war die Aufstellung des Investitionsprogramm, sowie die Aufstellung des Ortsratsbudget 2022-2025.

Das Investitionsprogramm wurde wie folgt ergänzt:

  • Aufstellen einer Zaunanlage/Absturzsicherung auf dem Verbindungsweg Fuchsberg/Im Winterborn (Bachlauf)
  • Erneuerung der Zaunanlage an der Leichenhalle durch Recyclingkunststoff Elemente
  • Teilerneuerung der Zaunanlage an der Mariengrotte (Ersatz Holzprovisorium)
  • Erstellen einer Grill- und Feuerstelle auf dem „Kuppen „

Folgende Investitionen haben wir weitergeführt:

  • Erneuerung verschiedener Straßenbeläge sowie Gehwege
  • Ankauf von Grundstücken zur Erschließung von Bauland
  • Herstellung eines Fuß- und Radweg Richtung Primstal
  • Sanierungsmaßnahmen im Dorfgemeinschaftshaus
  • Anbau Stuhllager
  • Herstellen einer barrierefreien Ebene vor der Leichenhalle, Übergang Friedhof mit Handlauf, sowie die Erneuerung des Fliesenspiegels vor der Leichenhalle.
  • Wendemöglichkeit am Ende der Straße „zum Winterborn“ herstellen
  • Erstellen einer befestigten Fläche (Parkfläche) neben dem Feuerwehrgerätehaus
  • Anlegen einer behindertengerechten Ebene vor der Schutzhütte auf dem „Kuppen“, sowie Pflasterarbeiten am Vorplatz

Einige dieser Positionen sind an Firmen vergeben und befinden sich derzeit in Bearbeitung, was bei dem starken Auftragsvolumen im Allgemeinen, im Moment zur verlängerten Wartezeiten führt.

Einstimmig beschlossene  Investitionen aus dem Ortsratsbudget befinden sich derzeit in der Umsetzung:

  • Ankauf Beamer und einer Beschallungsanlage fürs Dorfgemeinschaftshaus.
  • Ankauf zweier Ortseingangsschilder
  • Ankauf einer Sinnenbank

Ein weiterer Punkt der Sitzung war die Gründung der Interessengemeinschaft „Kuppen“. Sie soll sich zukünftig um die Unterhaltung und Pflege unserer Festwiese kümmern. Ende Oktober werden weitere Informationen dazu folgen.

Abschließend wurden die Durchführungen verschiedener Veranstaltungen beraten und beschlossen.

  1. Lohheckentage 2022

Die Lohheckentage werden nach eingehender Beratung und nach Rücksprache mit dem Orgateam, erneut verschoben. Diese Entscheidung ist uns auch dieses Mal  nicht leicht gefallen. Verschiedene Gründe haben uns dazu bewegt.

  1. Adventsmarkt 2021

Nach eingehender Beratung, wurde einstimmig beschlossen, dass der Adventsmarkt dieses Jahr wieder stattfindet. Dieser wird auf dem Vorplatz am Pallotihaus durchgeführt. Weitere Informationen erfolgen zeitnah. Interessierte Standbetreiber können gerne schon jetzt auf mich zukommen.

  1. Bosiland

Die Veranstaltung für unsere Kleinsten kann endlich wieder im Herbst stattfinden. Alle weiteren Informationen erfolgen auch hier zeitnah.

Ihre/Eure Ortsvorsteherin

Sandra Jung